Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Reisebüro Kopp Eschborn

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: 06196 / 920090
Fax:
+49 06196 / 9200925
E-Mail:
eschborn@lhcckopp.de

Unterortstr. 27,
65760 Eschborn
Deutschland

Öffnungszeiten
Mo -Fr 09:00 - 18:00 Uhr, Sa. 09.00 - 13:00 Uhr

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
Kapverden

Kapverdische Inseln - der andere Urlaub, ein neues Traumziel.

Ein Außergewöhnlicher Ort, um Urlaub zu machen. Ein Urlaub voller sportlicher Aktivität, voller Erholung, voller Exotik, umgeben von unvergleichlichen Landschaften und vom ruhigen und friedlichen Lebensstil der Kapverdianer.

Die Republik Kap Verde ist eine Inselgruppe im Atlantik und liegt ca. 450 km vom westlichsten Punkt Afrikas (Senegal) und ca. 1.700 km südlich der Kanarischen Inseln entfernt. Sie besteht aus 10 Inseln und 8 kleineren Felseninseln, die alle vulkanischen Ursprungs sind. Hiervon sind 9 Inseln bewohnt. Geographisch gesehen liegen Im Norden des Archipels die Inseln „Ilhas de Barlavento“ ( Inseln über den Wind – Windseite): Santo Antao, Sao Vicente, Santa Luzia, Sao Nicolau, Sal und Boa Vista. Im Süden liegen die Inseln „Ilhas do Sotavento“ (Inseln unter dem Wind –Windschatten): Maio, Santiago, Fogo und Brava. Die Unterscheidung ergibt sich aus der Lage der Inseln zu den Passatwinden.

Der gesamte Archipel mit einer Oberfläche von 4.033 km2; scheint aufgrund von vulkanischen Aktivitäten aus dem Meer aufgetaucht zu sein. Hinzu kommen Ablagerungen von Sedimenten und die Erosion durch Wind und Regen hat den Inseln ihre heutige Form gegeben. Das Relief der Inseln ist generell sehr zerklüftet, mit Höhen, die 1000 m übersteigen und auf der Insel Fogo sogar die Höhe von 2.882 m erreichen.

Die östlichsten Inseln Sal, Boa Vista und Maio bilden hier eine Ausnahme, denn sie sind relativ flach. Ihr Klima ist trockener, denn sie liegen unter dem Einfluss trockener Winde aus der Sahara. Die gebirgigeren Inseln haben ein wechselhaftes Klima mit etwas mehr Niederschlägen. Das Klima zeichnet sich durch angenehme Temperaturen aus, die Temperatur des Wassers sind für den Atlantischen Ozean recht hoch, die Landschaften sind voller Kontraste und in der Bevölkerung herrscht soziale Stabilität. Alle diese Faktoren zusammen machen Kap Verde zu einem idealen Ferienziel. Die Inseln sind eines der wenigen tropischen Reiseziele, an denen sich der Besucher absolut sicher fühlt und wo es noch keinen Massentourismus gibt. Hinzu kommen die unzähligen Möglichkeiten, die die Inselgruppe ihren Besuchern bietet. Für den Besucher, der Sonne und Strände sucht, für den Besucher, der Naturliebhaber ist und gerne wandert, für den Fan von Wassersportarten und für Bergfreunde gibt es auf jeder Insel etwas. Was alle Inseln gemeinsam haben, sind Ruhe und die Gastfreundschaft ihrer lebensfrohen Bewohner.

Fogo
Sal
Santiago
Kopp tours

Facettenreiche Inselwelt zum Entdecken und Erholen

Die Kapverdischen Inseln mit Kopp Tours erkunden.

Mit unseren flexiblen Bausteinen können Sie Ihre Urlaubsreise genau nach Ihren Vorstellungen und Wünschen gestalten.

Wir beraten Sie persönlich, gehen kompetent auf Ihre individuellen Reise-Vorstellungen ein und versuchen dabei, alle Ihre Wünsche fkexibel und vor allem kreativ umzusetzen.

Zu unserer Kapverden-Seite